Login
Polaroid-Fake
 

 

Vampire: Maskerade #

Bei "Vampire: Maskerade" handelt es sich um das erfolgreichste Rollenspiel zum Thema Vampire weltweit.

White Wolf brachte 1989 die erste Edition des Regelwerks heraus, die jedoch nicht ins Deutsche übersetzt wurde und auch in mancherlei Hinsicht als unvollständig zu gelten hat. So waren den Spielern weder Tremere noch Malkavian als Spielercharaktere erlaubt, da diesen beiden mystisch angehauchten Clanen Wissen zur Verfügung stehen sollte, über das andere Charaktere nur in Ausnahmefällen verfügen.

Erst die zweite Edition fand ihren Weg in eine deutsche Übersetzung und gilt bei vielen Spielern als die Referenz dieser Rollenspielwelt. Hierbei werden die zahlreichen Detailänderungen und -erklärungen der dritten Edition leider übersehen. Diese dritte Edition brachte einige ungeliebte Entwicklungen in den globalen Handlungsablauf, so z.B. die fast vollständige Auslöschung der Ravnos und den Austritt der Gangrel aus der Camarilla. Dafür hat die dritte Edition in den Bereichen Ambiente, Rollenspieltipps und Spielweltlogik enorme Fortschritte gegenüber der teilweise schwer verständlichen zweiten Edition gemacht.
 

Kategorien: Glossar
Page was generated in 0.0296 seconds